Jahrestagung des PRINCE2 Deutschland e.V. war ein voller Erfolg

Mittwoch, 28. November 2012

Kategorie: 

 

Am 13. November fanden in Frankfurt zum zehnjährigen Vereinsjubiläum des PRINCE2 Deutschland e.V. die jährliche Mitgliederversammlung und die PRINCE2 Jahrestagung 2012 statt.

Die Veranstaltung wurde zum ersten Mal zusammen mit der KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in den Räumlichkeiten des THE SQUAIRE am Frankfurter Flughafen ausgerichtet – sozusagen inmitten einer Kulisse aus startenden und landenden Flugzeugen, durchfahrenden ICEs und der A3.

Das bewegte Umfeld passte zu den Beschlüssen der Mitgliederversammlung am Vormittag: Der PRINCE2 Deutschland e.V. bewegt sich ebenfalls. Er erweitert seinen Umfang auf weitere Best Practices im Umfeld der Projektmanagementmethode PRINCE2 und hat daher einen neuen Namen beschlossen, der dieser Weiterentwicklung entspricht: Best Practice Usergroup Deutschland e.V. (BPUG-Deutschland).

                                                      Keynote-Sprecher Bernd Schumacher (KPMG)

Keynote-Sprecher Bernd Schumacher (KPMG)

Die öffentliche Nachmittagsveranstaltung war mit fast 100 Teilnehmern sehr gut besucht. Die äußerst inspirierenden Fachvorträge zu den Themen Best Practices im Allgemeinen (Alan Harpham, APMG), ISO 21500 (Martin Rother, QRP M.M.I.), Komplexität in Großprojekten (Bernd Schumacher, KPMG) sowie zum Führen im Projektumfeld (Ingolf Speer, Acavo) wurden von den Teilnehmern mit großer Begeisterung aufgenommen.

    Ein interessiertes Publikum begleitet den 10. Jahrestag des PRINCE2 Deutschland e.V.

Ein interessiertes Publikum begleitet den 10. Jahrestag des PRINCE2 Deutschland e.V.

„Die Gäste, das Ambiente bei KPMG und die Fachvorträge insgesamt haben diesen Tag zu einem erfolgreichen Jahrestag 2012 werden lassen. Gerade das ist im zehnten Jahr des Vereins ein guter Grundstein, weitere Best Practices stärker zu adressieren und dies mit einem neuen Vereinsnamen auch nach außen zu zeigen“, betonte der Vereinsvorsitzende Michael Weber.

Der Verein freut sich bereits jetzt auf den Jahrestag 2013.

Fotoquelle: http://rainer-hesse.de