KEINE ANGST VOR RISIKEN IN DER INFORMATIONSSICHERHEIT

BPUG live: Best Practice   INFORMATIONSSICHERHEIT    veranstaltet zusammen mit dem itSMF

Informationen sind Teil von jedem Geschäftsprozess – allerdings häufig verbunden mit Schwachstellen und Bedrohungen. Ein risikobasiertes Vorgehen bildet die Fähigkeit des Unternehmes aus, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um erkannte Schwachstellen zu schließen und sich permanent zu verbessern.

Mit einem Managementsystem nach ISO/IEC 27001:2013 die Risiken aktiv behandeln und damit das notwendige Sicherheitsniveau erreichen.

 

REFERENT

Joachim Sturm - ManagementSystemABS

Als Fach- und Führungskraft sowie aktuell als Auditor, Berater und Trainer arbeitet Joachim Sturm seit mehr als 35 Jahren in der Industrie sowie in Dienstleistungsunternehmen.

Seit 2007 hat er verschiedene Managementsysteme als Zertifizierungsauditor kennengelernt und seine Erfahrungen an die Teilnehmer der ISO 27001-Seminare bei der Maxpert GmbH weitergegeben.

Trainer von ISO 27001 Seminaren bei Maxpert GmbH
Zertifizierungsauditor ISO27001 bei DQS GmbH

 

WANN: 01.02.2018 • 18 - 21 Uhr

WO: Easy Consult Personaldienstleistungen GmbH, Reuterweg 49, 60323 Frankfurt / Main, www.easyconsultde.com

Anmeldung via XING